Sie sind auf der Verwaltungsseite

Zugführer-Basislehrgang am Standort Münster

Veranstaltungsdetails

ZF-Basis - IdF MS

Zugführer-Basislehrgang am Standort Münster

Der Lehrgang beinhaltet eine Prüfung der Teilnehmer. Zusätzlich wird der Zugführer-Aufbaulehrgang (ZF-Aufbau) empfohlen. Die Durchführung des Lehrgangs und der Prüfung ist per Erlass geregelt.

 

Weitere Unterlagen und Informationen finden Sie im Lernkompass

kontingentiert

10 Tage

2.360 €

24

Ehrenamtliche Angehörige der Feuerwehren mit nachfolgend aufgeführten Voraussetzungen, die zum Zugführer qualifiziert werden sollen.

  • die nachzuweisenden Teilnahmevoraussetzungen sind durch die Ausbildungsvorschrift "Zugführer-Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehren" geregelt
  • die körperliche Eignung im Sinne des Kapitels 3 der FwDV 7 muss be-stehen und die regelmäßig zu absolvierende Fortbildung gemäß Kapitel 6 der FwDV 7 erbracht worden sein
  • umfassende Einsatzerfahrung in der jeweiligen Funktion (grundsätzlich mindestens ein Jahr)

Die Lehrgangsteilnehmer besitzen grundlegende Kenntnisse und Befähigungen, die zur Führung eines Zuges der Freiwilligen Feuerwehr oder der Leitung von Einsatzstellen erforderlich sind.

 

Der Lehrgang entspricht dem Lehrgang "Zugführer" nach Feuerwehr-Dienstvorschrift 2 (FwDV 2) Ziffer 4.2

Es wird die Teilnahme an mindestens drei Seminaren am IdF NRW zum Erhalt und zur Vertiefung der in vorangegangenen Ausbildungsstufen im Sinne der FwDV 2, Teil I Ziff. 5 und Teil II Ziff. 5 empfohlen; hierfür eignen sich insbesondere S Einsatzübungen, S Einsatzstellenorganisation, S Zusammenwirken FF und RettD und S Anlagentechnik I (Tagesseminar VB-Sattelauflieger).

Zusätzlich zum Basislehrgang wird der Aufbaulehrgang empfohlen. Zwischen den Lehrgängen soll eine mindestens einjährige praktische Erprobungsphase als Zugführer absolviert werden. Im Aufbaulehrgang werden die Inhalte des Basislehrganges vertieft und ergänzt. Basislehrgang und Aufbaulehrgang zusammen ergeben die vollen Kompetenzen eines ehrenamtlichen Zugführers. Der Aufbaulehrgang ist Voraussetzung für eine spätere Teilnahme am Lehrgang Verbandsführer F/B V-I.

 

Der Lehrgang beinhaltet praktische Anteile (Einsatzübungen).

 

Zur Lehrgangsvorbereitung finden Sie im Feuerwehr Lernkompass entsprechende Dokumente.

Institut der Feuerwehr NRW

- Hauptsitz -

Wolbecker Str. 237

48155 Münster

Ein Großteil der Rechtsvorschriften und Skripte ist bereits digital im Lernkompass oder im Internet verfügbar. Bringen Sie bitte ein entsprechendes mobiles Endgerät mit. Um eine Netzüberlastung zu vermeiden, bitten wir Sie die entsprechenden Rechtsvorschriften vor Beginn der Veranstaltung herunterzuladen.

 

  • BHKG: Gesetz über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz (in der aktuellen Fassung) ( https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_text_anzeigen?v_id=61120160624160758031 )
  • VOFF NRW: Verordnung über das Ehrenamt in den Freiwilligen Feuerwehren im Land Nordrhein-Westfalen (https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_text_anzeigen?v_id=75120170529104738871)
  • digitale Sammlung der Feuerwehr Dienstvorschriften in der jeweils aktuellen Fassung (https://lernkompass.idf.nrw/goto.php?target=cat_2141&client_id=Feuer)
  • DGUV Vorschrift 49: Unfallverhütungsvorschrift Feuerwehren (in der aktuellen Fassung) (https://www.unfallkasse-nrw.de/fileadmin/server/download/Regeln_und_Schriften/Unfallverhuetungsvorschriften/Vorschrift_49.pdf)
  • bringen Sie darüber hinaus bitte Ihre persönliche Schutzausrüstung (kontaminationsfrei) gem. § 14 DGUV mit
  • wenn vorhanden ist dünne/leichte Einsatzbekleidung ausreichend (z.B. Hupf Teil 2 und 3, bzw. Höhenretter-Overall). Im Winter ist für einen aus-reichenden Wärmeerhalt während der Einsatzübungen im Außenbereich zu sorgen
  • die Schutzkleidung wird in der Übungshalle im Schwarz-Bereich abge-legt. Bitte denken Sie daher an entsprechende Bekleidung, um die Lehrsäle und den Speisesaal betreten zu können

 

Die Veranstaltung beinhaltet eine Prüfung. Die aktuelle Prüfungsrichtlinie finden Sie hier .

Termine

vonbisKürzelFolge

15.04.2024 09:45 Uhr

26.04.2024

ZF-Basis - IdF MS

4/2024

03.06.2024 09:45 Uhr

14.06.2024

ZF-Basis - IdF MS

5/2024

24.06.2024 09:45 Uhr

05.07.2024

ZF-Basis - IdF MS

6/2024

26.08.2024 09:45 Uhr

06.09.2024

ZF-Basis - IdF MS

7/2024

14.10.2024 09:45 Uhr

25.10.2024

ZF-Basis - IdF MS

8/2024

18.11.2024 09:45 Uhr

29.11.2024

ZF-Basis - IdF MS

9/2024

02.12.2024 09:45 Uhr

13.12.2024

ZF-Basis - IdF MS

10/2024